4.2 Jes 6,10

D 33,1 Aber eure Ohren sind verstopft und die Herzen verhärtet. (vgl 12,2 und 97,4)

Jes 6,10 im Johannesevangelium

Joh 12,39f Darum konnten sie nicht glauben, denn Jesaja sagte abermals; >Er hat ihre Augen verblendet und ihr Herz verstockt, dass sie mit den Augen nicht sehen noch mit dem Herzen vernehmen und sich bekehren, und ich ihnen hülfe.<

Auswertung 8

Das von Christen oft benutzte Zitat zeigt keine Abhängigkeit Justins von Johannes.